OSB Film

Bei OSB Film kommt als Trägerplatte eine geschliffene OSB 3-Platte, die gemäß der EN 300 für den Feuchtbereich geeignet ist, zum Einsatz. Diese OSB-Platten werden unter hohem Druck und Hitze beidseitig mit einem phenolharzimprägnierten Papier beschichtet. Die Kanten werden, zum bessern Schutz vor Nässe während der Bauphase, mit einem wasserfesten Lack deckend versiegelt.

Standard

EN 300 - type OSB 3; EN 13501-1: Klasse B-s1, d0; EN 13986:2004+A1:2015

Formaldehyd Klasse

E1 (EN 120)

Eigenschaften / Merkmale

- Einfache Befestigung mit üblichen Befestigungsmitteln (Schrauben, Nägel, Klammern)
- Leichte Verarbeitbarkeit
- Umweltfreundlich und wiederverwertbar
- Exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis
- Gute Verarbeitungseigenschaften
- Hohe Stabilität
- Lange Lebensdauer, mehrfach wiederverwendbar
- Feuchte- und Wasserresistenz
- Einbaufertig
- Glatte Oberfläche

Anwendungsmöglichkeiten

- Verpackung

Zuletzt (an)gesehen

  • OSB Film